Breathwork

Atemtechniken unterstützen uns in den unterschiedlichsten Lebenssituationen. Von der Sauerstoffversorgung unseres Blutes, über das Regulieren unseres Nervensystems bis hin zum Loslassen von Blockaden – unser Atem ist viel mehr als nur ein natürlicher Mechanismus unseres Körpers.

In einer Healing Breathwork Session verbindest du dich mit Hilfe einer bestimmten Atemtechnik mit deinem Unterbewusstsein. So kannst du Blockaden lösen und unterdrückte Emotionen zu Ende fühlen. 

Breathwork eignet sich bei allen möglichen Herausforderungen: geringes Selbstwertgefühl, Abnehm-Blockaden, zwischenmenschliche Konflikte/Trennungen, sehr hohes Stresslevel, etc.

Alle Infos und Termine auf einen Blick:
• Eine Session dauert etwa 75-90 Minuten (inkl. Einstimmung und Integrationszeit)
• Transformatives Breathwork ist nur für physisch und psychisch gesunde Menschen geeignet. Ebenso nicht für Schwangere und Stillende.

Nächste Termine: 
20. OKTOBER 2022
15. NOVEMBER 2022
6. DEZEMBER 2022

 jeweils um 19 Uhr

Teilnahmebeitrag: 29 Euro

Anmeldung: info@yvonnegottschlich.de